Gut Damp 066.jpg

DAS GUT

"unser höchstes gut...

ihr besuch!"

Historie

Die Historie von Gut Damp reicht bis in das 15. Jahrhundert zurück. Seit 4 Generationen bewohnt und bewirtschaftet die Familie zu Reventlow Grund und Boden um Damp. Das Gut wuchs aus einem traditionellen Betrieb der Landwirtschaft zu einem idyllischen Ort der Begegnung heran.

Seitdem wächst auch unser Ideenreichtum stetig weiter.

 

Gut Damp 091.jpg
Bildschirmfoto 2021-05-12 um 16.41.49.pn

Vision

Vision 2020-2030

 

Wir verändern Ferien. Wir übersetzen traditionelles Landleben ins Heute. Setzen Ansprüche in den Kontext. Vereinen Gegensätze.

Mit vielen Gedanken, Herz und Sinn für Tradition lassen wir im kommenden Jahrzehnt um und auf Gut Damp einzigartige, touristische Projekte entstehen.

081 (2).JPG

Lage

Wenn der Horizont verschwindet, der Nebel die Brücke zwischen Erde und Himmel bildet, die Sonne den Atem raubt, dann weiß man:
es ist ein Morgen in Damp. 
Die Ostsee und die Schlei einen Steinwurf entfernt zu wissen, die Möwen zu hören, den Wind zu spüren:
Eine Symbiose aus Natur und
Stadt, Städtern und Landbewohnern.
Hier sind Sie in bester Lage in der Lage loszulassen und vollkommende Enspannung zu erlangen.

Landwirt
schaft

Neben einer Menge Ideen werden um und auf Gut Damp  hochqualitative Lebensmittel produziert. Hier wird im Einklang mit der Natur und mit modernster Technik nachhaltig und konventionell Gerste, Raps,

Weizen und Zuckerrüben angebaut. So wachsen unsere Mitarbeiter und Kollegen Jahr für Jahr gemeinsam mit der Natur über sich hinaus. 

xErnte 023.jpg
Gut Damp 044.jpg

Jagd

Hier kommt man zum Schuss.

Zumindest mit Jagdschein. Denn auf Gut Damp wird das hochwertige Fleisch aus hauseigener Jagd in höchster Qualität verarbeitet und landet dann im Restaurant und somit hoffentlich bald auch auf Ihrem Teller.

Ruheforst

Die letzte Reise

führt zurück in die Natur. Der Ruheforst Damp liegt in einem idyllischen Wald hinter dem St. Johannes Stift, unweit des Gutes Damp. Hier können Menschen ihre letzte Ruhestätte an einem Ort der Stille wählen, an dem sie selbst oder ihre verstorbenen Angehörigen in Frieden ruhen können, hier, wo Natur ewig fortlebt. 

Bildschirmfoto 2021-05-14 um 11.42.42.pn
logo_LPW_eps_Druckversion_deutsch.png
sh_claim_de_4c_einzeilig.png
KuhHaus 127.jpg
GD_Logo_weiß.png